Über uns

  • Tradition
  • Aus- und Fortbildungen
  • Projektarbeit
  • Weiterentwicklung

Über uns - FTZ Babytragen

Das Fortbildungs- & Trainingszentrum -FTZ- Babytragen möchten dazu beitragen Babytragen in unserer Gesellschaft zu etablieren. Eltern sollen über die Vorteile des Tragens informiert werden. Noch allzu oft wird Tragen mit Verwöhnen gleichgesetzt und nicht als essenzielle Betreuung eines Babies anerkannt. Die Familien werden individuell von unseren TrageberaterInnen FTZB über die für ihr Baby altersgemäßen Tragetechniken und deren exakten Bindeweisen beraten. Vorurteile werden besprochen und ausgeräumt.

So wie das Babytragen an sich hat auch unsere Trageschule inzwischen eine lange Tradition. Das Fortbildungs- & Trainingszentrum -FTZ- Babytragen wurde bereits 1998 von Susi Milz in der Schweiz als Trageschule Lana gegründet. 2008 holte Sonja Wermbter das FTZB nach Deutschland und übernahm 2012 die Trageschule komplett mit allen Inhalten der Ausbildungen und Rechte als Fortbildungs- & Trainingszentrum -FTZ- Babytragen mit Hauptsitz in Mainz. Nach der vertraglichen Übernahme wurden die Bindeweisen für Schwangere nach FTZB weiterentwickelt und zwei zusätzliche Bindeweisen zu den Vier durch Susi Milz festgehaltenen Varianten erarbeitet, ausgearbeitet und getestet. 2014 fand die erste Fortbildung „Bindeweisen für Schwangere nach FTZB" im Rahmen der TrageberaterInnenausbildung des FTZB statt. Und was Anfangs nur als Ergänzung zur Ausbildung geplant war wurde auf Grund der hohen Nachfrage bald eine eigenständige Ausbildung, offen für BeraterInnen aller Schulen, aber auch Hebammen, Fachpersonal Pflege oder Therapeuten und wird inzwischen durch verschiedene Multiplikatoren in der Schweiz, USA, Österreich, den Niederlanden, Kolumbien und der Türkei verbreitet.

Qualität

  • Ehrlich
  • Transparent
  • Professionell
  • Verantwortungsvoll
  • Verbindlich
  • Undogmatisch
  • Herstellerunabhängig

Qualität ist uns wichtig

Weiterentwicklung, kritisches Hinterfragen, Reflektieren und Synergieeffekte schaffen, das treibt uns voran. Daher arbeiten wir stets weiter an unseren Inhalten und greifen neue Themen in unserem Aus- und Fortbildungsprogramm auf.

 

Wir sind Mitglied im NeuroKompetenzforum e.V.qualitaet

Das "Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V." setzt sich für verantwortungsbewusstes, werteorientiertes Handeln in der Weiterbildung ein.

"Qualität - Transparenz - Integrität"

foo

Philosophie

  • hohe Fachkompetenz
  • ständige Evaluation und Validierung
  • umfassendes Qualitätsmanagement
  • erweiterte Interdisziplinarität
  • globale Offenheit

Unsere Philosophie

Im Mittelpunkt unserer Ausbildungen und Fortbildungen stehen bei uns die hohe fachliche Kompetenz rund um das Thema Tragen sowie ständige Erweiterung und Erneuerung von Grundtechniken, Basiswissen, medizinisch erforderliche Grundlagen und ein hohes Maß an Offenheit allem Neuen und besonderen Situationen gegenüber.

Wir sehen Tragen unter ganzheitlichen Gesichtspunkten und verbinden wissenschaftlich anerkannte Forschungsergebnisse aus Medizin, Physiologie, Biologie und bindungs- und bedürfnisorientierter Begleitung.

Schwerpunkt sind die ständigen Weiterbildungen und Weiterentwicklungen unter Berücksichtigung und Integration aller Neuerungen, Anpassungen und fachübergreifenden Themen. Dadurch halten wir für die Eltern immer die neuesten Inhalte und Informationen zum Thema Tragen bereit. Eltern sollen in der Lage sein, die für sie und ihr Kind beste Tragemöglichkeit zu finden - undogmatisch, herstellerunabhängig und immer offen für individuelle Lösungen.

Neben den Aus- und Fortbildungen sowie den Elternberatungen ist die Projektarbeit ein wichtiger und großer Bestandteil unserer Arbeit. Das bildet die Basis für die Weiterentwicklung des Tragens in unserer Gesellschaft.

foo

Leitungsteam

  • Sonja Wermbter
  • Denise Hodel
  • Manuela Gil de Tober
  • Valeria Calderon
  • Daniela Steinbrück

Unser internationales Leitungsteam

Sonja Wermbter Leitung FTZB Deutschland
Denise Hodel Leitung FTZB Schweiz
Manuela Gil de Tober Leitung FTZB Kolumbien
Valeria Calderon Leitung FTZB Kolumbien
Daniela Steinbrück Leitung FTZB USA

Standorte

  • 4 Standorte
  • Deutschland (Hauptsitz)
  • Kolumbien
  • Schweiz
  • USA

Das Fortbildungs- und Trainingszentrum -FTZ- Babytragen wächst

Immer wieder kommen passionierte TrageberaterInnen auf uns zu, die von der Ausbildung zu TrageberaterIn nach FTZB so überzeugt sind, dass sie diese gerne mit in ihr Land nehmen möchten. So wurde 2014 die Standorte in der Schweiz und in Kolumbien gegründet. 2016 kamen dann die USA hinzu und die Reise ist sicher noch nicht zu Ende.

 

Deutschland seit 2008
Schweiz seit 2014
Kolumbien seit 2014
USA seit 2016